Fortbildungsmodul

POP FORTBILDUNG
Fortbildungsmodul

Fortbildungsmodul

Das neue Format „POP Fortbildungsmodul“ bietet Coaches die Möglichkeit, zusätzlich zum eigenen Coachingverfahren Einblicke in psychoanalytische Aspekte im Coaching, insbesondere in die Psychodynamik des Führungsverhaltens, zu gewinnen.

Im POP Fortbildungsmodul lernen Sie die Charakteristika eines psychodynamischen Beratungskonzepts kennen und erfahren, wie eine psychodynamische Sichtweise andere Coaching-Konzepte ergänzen kann.

Sie werden erstaunt sein, wie sehr Ihnen diese zusätzliche Perspektive in Ihrer täglichen Arbeit helfen kann.

Der psychodynamische Ansatz im Coaching

Die Psychoanalyse wird selten mit Coaching in Verbindung gebracht und doch werden psychodynamische Methoden seit vielen Jahren sehr erfolgreich im Business-Coaching eingesetzt.

Das psychodynamische Konzept beruht auf einem Menschenbild, wonach Wahrnehmen, Erleben und Verhalten auf einem Zusammenspiel von bewussten und unbewussten Prozessen beruht. Ein vertieftes Verständnis dieses Konzeptes hilft Führungskräften genauso wie professionellen Coaches.

POP | Institut Psychodynamische Organisationsentwicklung + Personalmanagement Düsseldorf e.V.